Alchimedus: BAFA-Foerderprogramm für Unternehmen in Schwierigkeiten mit 100% Foerderung

Seit knapp einer Woche ist das neue BAFA Förderprogramm Unternehmen in Schwierigkeiten mit 100% Förderung verfügbar. Erste Erfahrungen zeigen, dass neue Programm wurde bundesweit mit sehr viel Resonanz aufgenommen. Viele unserer Unternehmensberater/-innen aus dem von Alchimedus initiierten businessconsultingnetwork berichten von einer hohen Akzeptanz bei den betroffenen Unternehmen. Die Unternehmen erhalten einen Zuschuss in Höhe von 100 %, maximal jedoch 4.000 Euro netto, der in Rechnung gestellten Beratungskosten (Vollfinanzierung). Die Förderung im Rahmen dieser Ergänzung zur Rahmenrichtlinie erfolgt ausschließlich aus Mitteln des Bundes. Die Regelungen und Bedingungen einer (Teil-) Förderung aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) entfallen somit. Anträge auf Förderung einer Beratung nach diesen Bestimmungen können zunächst bis einschließlich 31. Dezember 2020 gestellt werden. Es wird nun viele Unternehmensberater geben, die auf den Zug der mit 100% geförderten Beratung schnell aufspringen wollen. Unternehmen sollten sich daher gut überlegen, welche Unternehmensberater/-innen sie für sich auswählen.

Was Kunden bei der Auswahl Ihrer Unternehmensberatung unbedingt berücksichtigen sollten:

Eine kompetente Unternehmensberatung setzt umfassendes Wissen, ethische Standards und Innovationskraft voraus. Sämtliche Unternehmensstrategien und auch bis dato geltende Ideen über moderne Unternehmensführung werden im Post-Corona-Zeitalter überholt sein und sich im Gleichschritt mit der weiter voranschreitenden sowie sich intensivierenden Digitalisierung nochmals verändern.

Von exzellenten Unternehmensberatern/-innen wird man künftig wieder erwarten, dass sie in den vier folgenden Bereichen die Unternehmenssituation beurteilen und Handlungsempfehlungen abgeben können:

1.         Kurzfristige Maßnahmen zur Verbesserung der Liquidität (Liquiditätsverbesserung)

2.         Mittelfristige Maßnahmen zur Verbesserung der Rentabilität (Rentabilitätsverbesserung)

3.         Längerfristige Maßnahmen zur Verbesserung der strategischen Wettbewerbsfähigkeit (Strategieperspektive)

4.         Maßnahmen zur Bindung und Entwicklung der Mitarbeiter (Mitarbeiterperspektive)

Mit diesen vier Perspektiven wird einem Unternehmen ganzheitlich geholfen. Zusätzlich sollte die Unternehmensberatung die wesentlichen Fördermittelrichtlinien beherrschen.

Es gilt der Grundsatz, kurzfristig alle Maßnahmen zur Verbesserung der Liquidität auszunutzen, mittelfristig dafür zu sorgen, dass die Rentabilität erhalten bleibt und gleichzeitig möglichst unter Nutzung der digitalen Möglichkeiten eine neue Wertschöpfungsstrategie 4.0 zu entwickeln und die Profitabilität zu erhöhen. Und in all diesen Veränderungen und Unsicherheiten ist es unsere Aufgabe, die Menschen im Unternehmen mitzunehmen, ihnen Mut zuzusprechen und Halt zu geben.

Daher habe ich hier einen Unternehmensberatertest entwickelt, der Ihnen zeigt, wo Sie heute als Unternehmensberater/-in stehen oder der Ihnen als Unternehmer bei der Einschätzung Ihres Unternehmensberaters/Ihrer Unternehmensberaterin hilft.

Gerne senden wir Ihnen den Test zu.
Test anfordern: sekretariat@alchimedus.com

Wer steckt dahinter businessconsultingnetwork?

Das businessconsultingnetwork wurde auf Initiative von Sascha Kugler von Alchimedus ins Leben gerufen. Der erfahrene Unternehmensberater mit über 20 Jahren Erfahrung arbeitet stets aus der Idee heraus, Menschen und Unternehmen zu langfristigem Erfolg zu führen. Das von Kugler entwickelte Alchimedus® – Beratungskonzept wurde mit mehr als 45.000 KMU-Kunden erfolgreich umgesetzt.

Menschen im businessconsultingnetwork

Nach unterschiedlichen Führungspositionen in der Touristik bei Reiseveranstaltern und Reisebüros machte sich Rudolf Mauderer, der Geschäftsführer von ruma-consult, im Jahr 2003 mit Unternehmensberatung im Bereich Vertrieb und Marketing selbstständig. Sukzessive erweiterte er seine Kompetenzen vom touristischen Bereich aus in Richtung Dienstleistung, Handel, Gastronomie und Eventmanagement. Gemeinsam mit seinem Team bildet ruma-consult ein tragfähiges und weit gefächertes Netzwerk mit hoher Expertise.

Ruma Consult ist spezialisiert auf die Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen und Gründer/-innen und bei der BAFA, IHK und bei zahlreichen Institutionen akkreditiert, also für alle geförderten Beratungen zugelassen. Das Thema „Finanzielle Unterstützung in der Corona-Krise“ wird für Unternehmen auf der Webseite https://www.finanzhilfe-corona-nuernberg.de/ aufbereitet. Zum Thema Förderprogramme auf einen Blick bietet Mauderer hier einen sehr guten Informationsstand und sagt:

„Bestehende öffentliche Förderprogramme wurden aktuell vom Bund optimiert und neue Soforthilfen von den einzelnen Bundesländern bereitgestellt. Wir geben Ihnen hier einen Überblick und stehen Ihnen bei der Beantragung der Hilfen zur Seite.“

Eine Pressemitteilung von Sascha Kugler von Alchimedus, erschienen im Berliner Sonntagsblatt. Lesen Sie hier den Originalbeitrag!