, ,

Wie steht es um Ihren Datenschutz? Datenschutztest für Ihr Unternehmen

Das Thema Datenschutz ist  in aller Munde und zugleich das Schreckgespenst aller Unternehmer. Ganz zurecht, denn Zuwiderhandlungen, Fehler oder Lücken im Datenschutz können zu erheblichen Strafen führen.  Trotzdem kümmern sich die wenigsten Unternehmen, speziell kleine Firmen mit weniger als 10 Mitarbeitern systematisch darum.

Oftmals wird lieber weggesehen, in der Hoffnung, dass schon nichts passieren wird. Viele Unternehmer befürchten, dass Datenschutz zu schwer umzusetzen ist und kümmern sich aus diesem Grunde nicht darum. Diese „Vogel-Strauß-Politik“ regiert allerorts, dabei muss jedes Unternehmen, ganz gleich ob ein Einzelunternehmer oder Gründer, ob KMU oder Verein, ein  funktionierendes Datenschutz-System nachweisen.

Einige Landesdatenschutzbehörden senden seit März 2014 Anfragen zur Prüfung der Datenschutzorganisation in Unternehmen. Nach Erhalt der Anfrage hat das Unternehmen max. vier Wochen Zeit, um Auskunft zu geben. Reagieren Organisationen nicht oder beantworten sie die Anfrage mangelhaft, ist mit teilweise drastischen Strafen zu rechnen.

Was wird gefragt?

Hier nur einige Beispiele:

  1. Haben Sie ein öffentliches Verfahrensverzeichnis?
  2. Haben Sie Festlegungen zur dienstlichen Nutzung privater Kommunikationsmittel getroffen?
  3. Wird Altpapier datenschutzgerecht entsorgt?

Wenn Sie schon diese drei von insgesamt 18 Fragen aus der Landesdatenschutzanfrage nicht positiv beantworten können, dann sollten Sie sich so schnell wie möglich um das Thema Datenschutz in Ihrem Unternehmen kümmern.

Wir unterstützen Sie gerne!

Um Ihnen das Verfahren zu erleichtern, haben wir die Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes bzw. der Landesdatenschutzbehörden in unsere Software Datenschutz interaktiv implementiert. Dieser Fragenkatalog enthält eins zu eins alle Anforderungen, entsprechende Anleitungen und Umsetzungshinweise inkl. der Vorlagen. Mit der Software erarbeiten Sie schnell und effizient ein gutes Datenschutzsystem für Ihr Unternehmen – und das für nur € 199,- netto.

Die Alchimedus®-Berater unterstützen Sie gerne auch vor Ort beim Aufbau und der Umsetzung Ihres Datenschutzsystems. Die Beratung kann mit bis zu 50% über den ESF-Fond gefördert werden.

Zudem bieten wir am 10. Dezember 2014 in Kalchreuth bei Nürnberg ein Datenschutz-Seminar an.

Weitere Informationen erhalten Sie per Mail an sekretariat@alchimedus.com.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar