Beiträge

Liebe Alchimedus® Partner,

wie immer gibt es in den Sommermonaten bei Alchimedus® ein großes Update der Linear B-Software mit neuen Funktionen. Dieses Update wird bis Mitte August an Sie verschickt werden. Mit dem Update werden wir Ihnen eine bebilderte Erklärung der jeweiligen Funktionsweise senden.

Hier nun die wichtigsten Features:

Bericht für Einzelperson möglich

Speziell in der PP3 Präferenzanalyse und in den Mitarbeiterbefragungen wie der Psychischen Gefährdungsbeurteilung kommt es immer wieder vor, dass der Berater einen Durchschnitt aller Teilnehmer braucht, aber trotzdem jedem Teilnehmer einen Bericht schreiben kann. Dies war bisher nicht möglich. Es musste für jeden Befragten ein Projekt angelegt werden. Mit dem neuen Update können Sie in jedem Modul und bei jeder Analyse nun für jeden Teilnehmer diese Berichte erzeugen und den Finalbewertungsbericht für alle im Durchschnitt. Dies ist besonders interessant für strukturierte Interviews!

Fragebogen-Listenansicht bei der Projektauswahl

Die Modulübersicht ist für viele als Übersicht recht schwer, da sie sich an die Alchimedus® Nomenklatur gewöhnen müssen. Nun gibt es eine Darstellung aller Analysen in alphabetischer Reihenfolge. So finden Sie z.B. alle BGM-Analysen über alle Module nun direkt gesammelt und nacheinander.

Benutzerdefiniert in Linear B – AAA (als eigenes Modul) (Freie Fragebögen)

Sie können jetzt erstmals eigene Analysen entwickeln, eigene Fragebögen anlegen, diese unter eigenem Namen speichern und immer wieder verwenden. Dabei nutzen Sie die Grafik- und Berichtstechnik der Software wie gewohnt.

Alchimedus® wird so zu Ihrem Entwicklertool und Sie können die Softwareanalysen so gestalten, dass Sie zu Ihrem Beratungsschwerpunkt passen – ganz individuell.

Sie finden Benutzerdefiniert in Linear B – AAA (als eigenes Modul) (Freie Fragebögen), wenn Sie das Alchimedus Komplettpaket gemietet haben.

Nachweise Dateien bei der Berichten anzeigen

Die Nachweise, die Sie in den Analysen hochladen oder die Vorlagen, die Sie aktivieren, werden nun am Ende im Reiter Berichte gesammelt angezeigt, damit sie ganz bequem mit rechtem Mausklick verschickt werden können.

Projekt importieren

Es wird nun das gesamte Projekt (ab Finalbewertung) beim Importieren aus den Online-Fragebögen übertragen.

Rücksicherung Back Up

Sie können nun als User einen Pfad fix für das Backup (also z.B. in der Cloud) eine Unternehmens anlegen.

Spracherkennung in Textfeldern

Die Funktion Spracherkennung in den Textfeldern ist nun eingeschaltet. Je nach Dialekt funktioniert das System schon recht gut. 😊

Testwerte

Bei den zufälligen Testwerten wurde die O gestrichen. Es wird jetzt auf einer Skala von 1-10 bewertet .

Slogans als Einzelbericht

In der Fokusanalyse und im Sternenweg werden Slogans und Kraftgedanken erarbeitet. Dies ist nun über die Software möglich und sie können diese Seite auch über Berichte einzeln ausdrucken.

Berichte Fokusanalyse + Sternenweg

Die Berichte für beide Analysen sind nun einsatzbereit.

Business Model Canvas

Hier gibt es eine Vielzahl von Änderungen, die wir gesondert vorstellen. Wir haben auch einen eigenen Business Model Canvas graphisch aufbereitet, den Sie nutzen können. Auch diesen versenden wir an Sie mit dem Update!

Ansonsten erhalten Sie mit dem Update viele kleine technische Verbesserungen bzw. Fehlerbehebungen. Mit dem Update kommt eine detaillierte Bebilderung und eventuell ein Video, der alle Änderungen nochmals erklärt.

Sie können aber gerne heute schon Ihre persönliche Update Teamviewer-Sitzung vereinbaren.

Unser Team unterstützt Sie gerne!

Herzliche Grüße

Sascha Kugler

 

Der Nutzung meiner E-Mail-Adresse zu Werbezwecken kann ich jederzeit und kostenlos widersprechen.

Ihr Kunde benötigt eine Webseite? Kein Problem!

Das kurze Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie mit unserer Hilfe Ihren Kunden zu einem modernen digitalen Auftritt verhelfen.

Alchimedus Speed_Homepageerstellung.mp4

 

 

 

 

 

Der Nutzung meiner E-Mail-Adresse zu Werbezwecken kann ich jederzeit und kostenlos widersprechen.

Passend zum Thema Datenschutz empfehlen wir Ihnen dieses Tutorial darüber, wie Sie mit Linear B professionelle Datenschutzberatungen durchführen.

P.S.: Übrigens finden Sie auf unserer neuen Plattform Alchimedus® Speed neben umfassenden Informationen für alle Belange der Unternehmensberatung auch zahlreiche Tutorials und Clips rund um die Arbeit mit Alchimedus® und über quasi alle für uns Berater relevanten Themen.  Nebenbei können Sie sich Zusatzeinkommen sichern. Mehr unter www.alchimedus.info

Jetzt einloggen!

Arbeitgeber sind für das Wohlergehen Ihrer Beschäftigten am Arbeitsplatz verantwortlich und müssen deshalb Gefährdungsbeurteilungen durchführen und potenzielle Risiken beseitigen.

Im Hinblick auf den Mutterschutz ergeben sich hierfür Besonderheiten. Bei der Gestaltung des Arbeitsplatzes einer schwangeren oder stillenden Frau muss der Arbeitgeber gemäß § 10 Mutterschutzgesetz (MuSchG) jegliche Gefährdungen beurteilen und beseitigen, die zu physischen sowie psychischen Gesundheitsbeeinträchtigungen der schwangeren oder stillenden Frau oder ihres Kindes führen können. Er muss zudem eine unverantwortbare Gefährdung gemäß § 9 MuSchG ausschließen können.

Es ist sehr wichtig, dass Arbeitgeber die Gefährdungsbeurteilung fachkundig durchführen oder durchführen lassen. Nicht nur um Bußgelder zu vermeiden, sondern auch schwerwiegende gesundheitliche Folgen für die schwangere oder stillende Frau und ihr Kind zu verhindern.

In der Regel wird die Gefährdungsbeurteilung vor der Aufnahme der Tätigkeit durchgeführt oder, sobald eine Frau mitgeteilt hat, dass sie schwanger ist oder stillt.

Die Gefährdungsbeurteilung Mutterschutz ist zu dokumentieren